Ficus Bonsai (Ficus Microcarpa)

Ficus Bonsai (Ficus Ginseng, Microcarpa)

Die Ficus Bonsai Arten gehören den Feigenbaum Pflanzen an, welche zu den Maulbeergewächsen (Moraceae) gehören. Besonders einsteigerfreundliche Arten wie der Bonsai Ficus Ginseng oder Ficus Microcarpa sind als Indoor Bonsais bei vielen beliebt, da sie mit zu den pflegeleichtesten Bonsai Bäumen gehören. Ursprünglich aus Asien stammend ist der Baum gut an das europäische Klima gewöhnt. Das typische Aussehen eines Ficus Ginseng sind die oberirdisch verlaufenden Wurzeln.

Bonsai Kiefer - Mädchenkiefer

Bonsai Kiefer – Mädchenkiefer

Eine der beliebten Bonsai Kiefer Arten ist die japanische Mädchenkiefer, die durch seine Winterfestigkeit als Garten Bonsai gezogen werden kann. Recht schnell entwickelt diese Art einen breiten Stamm, der gegen Kälte schützt. Seit ca. 200 Jahren ist die Mädchen-Kiefer (Pinus parviflora) Bonsai auch in Europa ansässig, wobei es einige verschiedene Züchtungen gibt.

Trotz seiner Strapazierfähigkeit sollte man auf einige Punkte bei Pflege und Beschneiden beachten.

ginkgo bonsai

Ginkgo Bonsai Tipps (Ginkgo Biloba)

Der Ginkgo Bonsai  (ginkgo biloba) ist mit über 250 Millionen Jahren der älteste Baum unserer Erde. Dieser Baum ist auch als Fächerblattbaum oder Silberpflaume bekannt. Ursprünglich aus Ostasien (China, Japan) stammend, wurde dieser Baum vor ungefähr 300 Jahren nach Europa gebracht. Der Kern des Samens ist essbar, daher werden in Teilen Asiens diese Bäume extra zur Nahrungsherstellung gezüchtet, da ihm auch eine heilende Wirkung nachgesagt wird.

Auch als Bonsai ist diese Baumart beliebt, da sie sehr schnittverträglich ist. Dabei sind der gewählte Standort und die Bewässerung des Bonsais wichtig, um ein optimales Wachstum des Baumes zu gewährleisten.

garten bonsai kaufen

Welchen Outdoor / Garten Bonsai kaufen?

Wer einen Garten Bonsai kaufen möchte, der sollte eine geeignete Art auswählen und einige Tipps beachten, damit der Outdoor Bonsai optimal wachsen und leben kann. Wichtig ist hierbei, dass der Bonsai Baum zu den vorgegebenen Bedingungen passt, so sind beispielsweise nicht heimische Arten meist wetterempfindlicher als heimische Bäume. Darüber hinaus kann es auch einen Unterschied machen, ob der Bonsai Baum im Garten oder auf dem Balkon gehalten werden soll.

Die Frage ist also, welcher Bonsai passt am besten zu Ihren Bedürfnissen?